Familienzentrum

Räume

Da unsere Einrichtung eine offene Einrichtung ist, stehen folgende Funktionsräume zur Verfügung:

  • eine Lernwerkstatt zum Experimentieren, Phänomene entdecken,…
  • ein Gesellschaftsspieleraum mit Spielen für jedes Alter
  • ein Bewegungsraum mit täglich verschiedenen Bewegungsbaustellen
  • eine Bücherei mit den unterschiedlichsten Büchern und Bildern zur Sprachförderung     
  • ein Kreativraum zum Kneten, Kleistern, Basteln, Malen,…
  • zwei Ruheräume mit verschiedenen Betten je nach Alter der Kinder
  • ein Musikzimmer mit den unterschiedlichsten Musikinstrumenten incl. einem Klavier 
  • Bauraum          
  • Außengelände
  • Essensraum 2 Nestgruppen

 

Eine Nestgruppe mit altersentsprechendem Sanitärraum, der Bewegungsraum, das Außengelände und ein größerer Ausweichraum für gemeinsame Treffen, Veranstaltungen mit Referenten,… stehen dem Familienzentrum für Angebote innerhalb und außerhalb des KiTa-Betriebes zur Verfügung. Ebenso nutzen wir die Räumlichkeiten der Heinsberger Tafel für das Elterncafe.

Team

  • eine freigestellte Leitung
  • eine stellvertretende Leitung
  • 10 pädagogisch tätige Kräfte in Vollzeit
  • 8 pädagogisch tätige Kräfte in Teilzeit
  • eine Hauswirtschaftskraft momentan in Vollzeit
  • eine Reinigungskraft

Angebote durch das Familienzentrum

Bei der Auswahl unserer breitgefächerten Angebote ist es unser Anliegen, möglichst viele Familien in unserem Umfeld zu erreichen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, noch weitere Ideen mit einzubringen. Wir sind bei den verschiedensten Veranstaltungen wie Tag der offenen Tür bei der Heinsberger Tafel, auf dem Weihnachtsmarkt oder bei einem Stadtfest präsent und Sie haben dort ebenfalls die Gelegenheit, Ihre Vorschläge mitzuteilen.

Die verschiedenen Angebote befinden sich ebenfalls stets aktuell im Schaukasten an unserer KiTa, auf Instagram und bei Facebook. In den in der Stadt ( z.B. bei allen Kinderärzten ) verteilten Flyer sind Einleger, die halbjährlich die Termine und Angebote bekannt geben.